+41 44 485 50 50 mail@icmag.ch

Projektleiter ERP (m/w/d) 5129

Projektleiter ERP (m/w/d) 5129

  • Festanstellung
  • Sempach

Unser Kunde hat vier Schweizer Standorte und liegt in Sempach. In nächster Nähe zum Sempachersee und vor einem idyllischen Alpenpanorama erwartet Sie drt Hauptsitz mit dem Center of Excellence Infection Control – dank Autobahnanschluss bestens erreichbar. Von hier aus entwickeln, produzieren und vermarktet er Desinfektions- und Wundantiseptika für den weltweiten Gesundheitsmarkt.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Management des SAP ERP Projekts in der pharmazeutischen Produktion zur Verbesserung der Automatisierungs- und Digitalisierungstechnologie
  • Koordination und Statusüberwachung der Teilprojekte und deren Aufgabenbearbeitung inkl. Blueprints
  • Koordination und Führung des Projektteams, bestehend aus internen Mitarbeitenden, externen Dienstleistenden, Standort-Management und globalen Funktionen des Konzerns
  • Erstellen, Pflege, Präsentation und Einhaltung des Projektplanes, Projektbudgets und Qualität
  • Verfolgung, Kontrolle und Steuerung des Projektfortschritts sowie Stakeholdermanagement
  • Sicherstellen der GMP-konformen Bearbeitung und Dokumentation des Projektes
  • Koordination und Support bei der Durchführung von Qualifizierungen und Validierungen im Projekt

Fachliche Kompetenzen

  • Weiterbildung oder Studium in Bereichen wie IT, Prozessfachmann/-frau, Supply Chain und Projektleitung
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Projektleitung von umfangreichen ERP Projekten
  • Projekterfahrung im Pharma/Medical bzw. GMP Umfeld ist von Vorteil
  • Deutschkenntnisse auf Level Muttersprache und verhandlungssichere Englischkenntnisse

Persönliche Kompetenzen

  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen
  • Gewinnende und motivierte Person
  • Es ist kein Problem für Sie den Fokus auf das Wesentliche zu halten
  • Einsatzbereitschaft und Ausdauer

Das Angebot

Das Versprechen unseres Kunden ist Sharing Expertise. Bis heute ziehet er Menschen an, die fortschrittliche Ideen aussprechen und mit Vertrauen, Transparenz und Wertschätzung gemeinsam umsetzen. Denn alle folgen derselben Vision: Wir schützen und verbessern die Gesundheit von Menschen weltweit.

Benefits

  • Offene und angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Flache Hierarchien und effiziente Strukturen
  • Interessante Arbeitszeitmodelle
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Aktive Gesundheitsförderung durch Unterstützung von externen Gesundheitsangeboten
  • Diverse Mitarbeiter-Vergünstigungen, wie z.B. Mittagsverpflegung und weitere

 

Laden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen hoch. Max. Dateigrösse: 32 MB.


Sie können sich mit Ihrem Online-Lebenslauf auf diese und andere Stellen bewerben. Klicken Sie auf den Link unten, um Ihren Online-Lebenslauf einzureichen und Ihre Bewerbung per E-Mail an diesen Arbeitgeber zu senden.